Taumea Logo

Welcome to WordPress. This is your first post. Edit or delete it, then start writing!

TAUMEA Tabletten/Tropfen. Wirkstoffe: Anamirta cocculus Trit. D4/Dil. D4, Gelsemium sempervirens Trit. D5/Dil. D5. TAUMEA wird angewendet entsprechend dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehört: Besserung der Beschwerden bei Schwindel. TAUMEA Tabletten. 40 Stück und 80 Stück Tabletten zum Einnehmen. 1 Tablette TAUMEA enthält 50 mg Anamirta cocculus Trit. D4 und 50 mg Gelsemium sempervirens Trit. D5. Die sonstigen Bestandteile sind Lactose-Monohydrat, Cellulosepulver, hochdisperses Siliciumdioxid und Magnesiumstearat. Enthält Lactose! TAUMEA Tropfen. 10ml- und 30ml-Mischung zum Einnehmen. 10 g = 10,23 ml enthalten: Wirkstoffe: Anamirta cocculus Dil. D4 1,0 g, Gelsemium sempervirens Dil. D5. 1,0 g. Enthält 18 Vol.-% Alkohol. Für Erwachsene. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren! Nicht über 25°C aufbewahren. Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind bei TAUMEA keine bekannt. Bei plötzlich oder wiederholt auftretendem Schwindel, Hör- oder Sehstörungen sowie Ohrgeräuschen ist ein Arzt aufzusuchen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. PharmaSGP GmbH, D-82166 Gräfelfing.